Question: Warum Kopfweh bei Schnee?

Körper reagiert auf Wetterreize Es sind vor allem die Wetterveränderungen, die dann im biotropen Sinne wirken. Dass der Mensch Befindlichkeitsstörungen wie Kopfschmerzen bekommt. Das liegt daran, dass vor allem die thermischen Elemente des Wetters wie Wärme, Kälte und Luftfeuchtigkeit sich bemerkbar machen.

Welches Wetter löst Kopfschmerzen aus?

Eine Studie belegt, dass ein Temperaturanstieg um sechs Grad bereits einen Anstieg der Migräneattacken um 36 Prozent nach sich zieht. Auch ein Anstieg der Luftfeuchtigkeit um 20 Prozent erhöht demnach die Anzahl der Kopfschmerzattacken um rund 22 Prozent.

Welche Kopfschmerzen bei Corona?

87% der Betroffenen erklärten aber, dass es sich bei den COVID-19-assoziierten Kopfschmerzen um „andere“ Kopfschmerzen handelte: sie waren „dumpf“, traten temporal oder holokranial auf und waren von geringer bis moderater Intensität.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you