Question: Wie heizt man hohe Räume?

Deckenventilatoren. Warme Luft steigt nach oben. Daher geht besonders in Altbauten mit hohen Decken viel Heizenergie verloren. Um die Wärme unten zu halten, wo sie tatsächlich benötigt wird, empfiehlt sich der Einsatz von Deckenventilatoren, die die warme Luft herunterdrücken.Deckenventilatoren. Warme Luft steigt nach oben. Daher geht besonders in Altbauten mit hohen Decken viel Heizenergie verloren. Um die Wärme

Wie heizt man große Räume?

Kaum zu glauben, aber war: Wer im Altbau richtig heizen möchte, kann auch einen Deckenventilator installieren. Denn drehen sich die Rotoren, verteilen sie die warme Luft vom Bereich unter der Decke im gesamten Raum. Die gefühlte Temperatur steigt und die Heizkörper lassen sich etwas abdrehen.

Wie am besten im Altbau heizen?

Brennwertheizungen sind oft die erste Wahl als Heizung im Altbau. Die Variante mit den niedrigsten Anschaffungskosten ist der Austausch einer bestehenden alten Gasheizung oder Ölheizung mit einer Brennwertheizung. Die Preise sind gering und die Effizienz ist hoch.

Wie heizt man ein altes Haus?

Alte Häuser mit Holz und Pellets beheizen Wer eine umweltfreundliche Heizung für den Altbau sucht, findet in Holz- und Pelletkesseln interessante Alternativen zur Ölheizung oder Gasheizung. Denn moderne Holzvergaserkessel arbeiten besonders effizient.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you