Question: Wie viel kostet eine oberschenkelstraffung?

Hautweichteilüberschüsse im Bereich der Oberschenkel können nicht nur als ästhetisch störend empfunden werden, sondern auch körperliche Beeinträchtigungen mit sich bringen. Die Kosten für eine Oberschenkelstraffung liegen zwischen 3.500 und 6.000 EUR.

Wann oberschenkelstraffung?

Ein Oberschenkellifting kann sinnvoll sein, wenn Sie psychisch sehr unter den unförmigen Beinen leiden. Eine Oberschenkelstraffung ist auch nach Gewichtsabnahme eine Möglichkeit. Wenn Sie innerhalb kurzer Zeit viele Kilos verlieren, bleiben oft Hautlappen an der Innenseite der Oberschenkel zurück.

Wie lange Schwellung nach oberschenkelstraffung?

Bewegung im Sinne eines kleinen Spaziergangs ist nach der Operation sehr wichtig, da nur so die Tumeszenzlösung ablaufen kann. Eine zu starke körperliche Belastung sollten Sie jedoch vermeiden. Nach 2–4 Wochen sind in der Regel alle Blutergüsse und Schwellungen zurückgegangen.

Wie lange Kompressionswäsche nach oberschenkelstraffung?

Die überschüssige Haut wird mittels Ein- oder Zwei-Schnitt-Technik entfernt, doch auch nicht-operative Eingriffe sind teilweise möglich. Nach der Operation musst Du für mehrere Wochen Kompressionswäsche tragen. Nach etwa ein bis zwei Wochen kannst Du wieder zur Arbeit gehen.

Wie lange kein Sport nach oberschenkelstraffung?

In den ersten 4 - 6 Wochen nach der Oberschenkelstraffung sollte kein Sport betrieben werden. Wann und wie lange ist das Ergebnis sichtbar? Das endgültige Ergebnis ist in der Regel nach 2 - 3 Monaten sichtbar, nachdem Blutergüsse und Schwellungen vollständig abgeklungen sind.

Wie lange hat man Schmerzen nach einer Oberschenkelstraffung?

In den ersten Wochen nach der Oberschenkelstraffung werden Sie ein Spannungsgefühl verspüren. Die Wundschmerzen lassen innerhalb weniger Tage nach. Schwellungen und Blutergüsse klingen nach vier bis sechs Wochen langsam ab. Im Bereich der Wunde können Sensibilitätsstörungen mit Taubheitsgefühl vorkommen.

Was passiert bei einer oberschenkelstraffung?

Bei einer Beinstraffung bzw. Oberschenkelstraffung wird operativ überschüssige Haut und Unterhautfettgewebe im Bereich der Oberschenkel, insbesondere an den Innenseiten, entfernt und hierdurch ein strafferes Erscheinungsbild des gesamten Oberschenkels erreicht.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you