Question: Wie lange dauert die Fahrt mit dem Schiff von Kiel nach Oslo?

Derzeit bedient nur das beliebte Fährunternehmen Color Line die Strecke der Fähre Kiel Oslo mit 7 Überfahrten pro Woche, wobei sich die Reisedauer der Kiel Oslo Fähre auf rund 20 Stunden beläuft.

Wie viel kostet die Fähre von Kiel nach Oslo?

Autosparpaket günstig buchen ab 414 € Fährüberfahrt für 2 Personen und 1 Auto. Jede weitere Person: 40 €

Wie lange dauert die Fähre von Kiel nach Oslo?

20 Stunden Täglich je eine Abfahrt von Kiel und Oslo. Dauer der Überfahrt 20 Stunden.

Was kostet die Fähre von Kiel nach Oslo mit dem Wohnmobil?

Ab 129 EUR fahren Sie von Dänemark nach Norwegen mit einem Wohnmobil, PKW mit Anhänger oder Caravan samt Insassen (2 Personen, zusätzliche Person nur 10 EUR). Die Preise variieren je nach Abfahrt und Verfügbarkeit und werden auf Basis der Autosparpakete berechnet.

Wie teuer ist eine Überfahrt nach Norwegen?

Aktuellste PreiseStreckePreisHirtshals - Kristiansand (Color Line)481 €Kopenhagen - Oslo (DFDS)409 €Hirtshals - Kristiansand (Fjord Line)466 €

Wie heißt die Fähre von Kiel nach Oslo?

Die Fähre Kiel Oslo verbindet Kiel in Deutschland mit Norwegens Hauptstadt Oslo. Derzeit bedient nur das beliebte Fährunternehmen Color Line die Strecke der Fähre Kiel Oslo mit 7 Überfahrten pro Woche, wobei sich die Reisedauer der Kiel Oslo Fähre auf rund 20 Stunden beläuft.

Wie reise ich am besten nach Oslo?

Die Fähre ist eines der wichtigsten Transportmittel, um nach Norwegen zu gelangen. Ihr könnt direkt von Deutschland mit der Fähre nach Norwegen fahren, aber auch von Dänemark oder Schweden ist das problemlos möglich. Von Kiel fährt täglich eine Fähre nach Oslo. Die Fahrzeit beträgt 20 Stunden.

Was kostet ein Wohnmobil auf der Fähre?

Für den Camper inklusive zweier Personen werden ab 110 Euro fällig, eine Kabine muss hinzugebucht werden. Wird bei TT-Line die Strecke Rostock–Trelleborg und zurück gebucht, gilt für eine Person und einen Camper bis sechs Meter Länge ein Preis ab 78 Euro.

Was kostet Fähre nach Norwegen mit Auto?

Die Preise beginnen bei der Storebælt-Brücke ab 35 Euro und bei der Öresundbrücke ab 50 Euro. Bei letzterer sind die Preise online deutlich günstiger und Sie können direkt auf der grünen Fahrspur durch die Mautstelle fahren.

Wie kommt man am besten von Deutschland nach Norwegen?

Wer nach Norwegen möchte, muss im Prinzip eine Fähre nehmen. Die Anreise kann über Schweden, Dänemark oder direkt von Deutschland aus, ab dem Fährhafen Kiel, erfolgen.

Wann sollte man die Fähre nach Norwegen buchen?

Die Fähre sollte man in der Regel langfristig buchen (etwa sechs Monate vor der geplanten Überfahrt). Aus Erfahrung steigen die Preise bis zur Abfahrt und es gibt wirklich nur sehr selten ein Lastminute-Angebot.

Welche Fähre fährt von Kiel nach Oslo?

Auf der Strecke der Fähre Kiel Oslo von Deutschland nach Norwegen sind momentan die beiden hochmodernen und komfortablen Color Line Fährschiffe Color Fantasy sowie Color Magic im Einsatz.

Wie kommt man am besten nach Norwegen?

Um nach Norwegen zu gelangen, bieten sich die zahlreichen Fährverbindungen von Deutschland und Dänemark an. Color Line fährt etwa direkt von Kiel nach Oslo, Fjord Line von Hirtshals (Dänemark) nach Bergen, Stavanger und Kristiansand.

Was kostet die Fähre nach Korsika mit Wohnmobil?

Bastia ist von Marseille aus mit Corsica Linea zum Preis von 359 Euro erreichbar. Corsica Ferries hingegen fährt für 123 Euro von Toulon aus nach Ajaccio. Livorno in Italien ist Startpunktder Moby-Lines- Linie nach Bastia, die Kosten betragen hier mit dem Campertarif ab 118 Euro.

Was kostet die Fähre nach Schweden mit Wohnmobil?

Die günstigste Passage führt von Rostock nach Trelleborg an der Südspitze Schwedens: Die Einzelfahrt für eine Person plus Campingmobil (bis sechs Meter Länge) ist ab 43 Euro zu buchen, hin und zurück geht es schon ab 76 Euro. Wer dazu eine Kabine bucht, genießt bei Tagesabfahrten 25 Prozent Ermäßigung.

Welche Fähren gibt es von Deutschland nach Norwegen?

Welche Fähren fahren nach Norwegen?Fjord Line.Color Line.Stena Line.DFDS.

Welche Fährverbindungen gibt es von Deutschland nach Norwegen?

Mit der Fähre nach NorwegenKiel – Oslo. 20 Stunden. Kopenhagen – Oslo. 17 Stunde und 15 Minuten. Hirtshals – Kristiansand. 2 Stunden und 15 Minuten. Hirtshals – Larvik. 3 Stunden und 45 Minuten. Hirtshals – Langesund. 4 Stunden und 30 Minuten. Hirtshals – Stavanger. Hirtshals – Bergen. Strömstad – Sandefjord.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you