Question: Wann Heilt eine Wunde nicht?

In der Regel heilen kleine wie auch große Wunden binnen Tagen oder weniger Wochen ab. Von einer chronischen Wunde spricht man, wenn eine Wunde nicht binnen vier bis zwölf Wochen abgeheilt ist oder zumindest keine deutlichen Wundheilungstendenzen zu sehen sind. Frische Wunden sind rosa bis hellrot.

Was tun wenn eine Wunde nicht heilen will?

Eine Wunde heilt nicht oder nur schwer, wenn das Grundproblem weiter besteht. Liegt eine Fehl- oder Unterernährung vor, so muss begleitend zur lokalen Wundversorgung eine Ernährungstherapie eingeleitet werden, um Defizite auszugleichen. Dazu eignet sich bei einer Wundheilungsstörung auch sogenannte Supplementnahrung.

Wie läuft eine Wundheilung im Körper ab?

Kurz nach der Wundentstehung setzt die natürliche Wundheilung ein. Durch das Zusammenziehen der Blutgefäße ist eine Blutstillung möglich. Das Blut gerinnt durch eine Vielzahl von Faktoren, die aus den Blutplättchen freigesetzt werden. Neben der Blutgerinnung wird auch das Immunsystem zur Säuberung der Wunde aktiviert.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you