Question: Wann ist eine Periode unregelmäßig?

Von einem unregelmäßigen Zyklus spricht man bei einem Menstruationszyklus unter 23 oder über 35 Tagen. Auch Zyklen mit Abweichungen um mehr als 8 Tage von Zyklus zu Zyklus gehören dazu. Es herrscht immer noch weitläufig die Annahme, dass der weibliche Zyklus immer 28 Tage dauert.Von einem unregelmäßigen Zyklus spricht man bei einem Menstruationszyklus

Warum Periode immer unregelmäßig?

Meist schwankt die Zyklusdauer leicht. Einflussfaktoren sind beispielsweise Stress sowie ein Orts- oder Klimawechsel. Es können aber auch Erkrankungen der Auslöser für einen unregelmäßige Blutungen sein. Lesen Sie das Wichtigste zu den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten eines unregelmäßigen Menstruationszyklus.

Was kann man tun um einen regelmäßigen Zyklus zu bekommen?

Falls eine Frau dauerhaft sehr unregelmäßige Zyklen hat, wird der Frauenarzt in Erwägung ziehen, ihr die Antibabypille zu verschreiben. Diese stellt nicht nur eine zuverlässige Verhütungsmethode dar, sondern trägt durch die enthaltenen Hormone auch zu einem regelmäßigen Menstruationszyklus bei.

Kann man was machen das sich der Zyklus verkürzt?

Ja, auch Frauen, die nicht hormonell verhüten, können den Zeitpunkt ihrer Menstruationsblutung verzögern. Dazu ist ab drei Tagen vor dem Einsetzen der Regel die Einnahme des hormonhaltigen Präparats Norethisteron (zum Beispiel Primolut N) erforderlich.

Ist der Menstruationszyklus immer gleich lang?

Betrachtet man die einzelne Frau und ihre individuellen Zykluslängen innerhalb eines Jahres, so erkennt man, dass ihre Zyklen nicht immer gleich lang sind, im Gegenteil: Bei 60% aller Frauen schwankt die Zykluslänge innerhalb eines Jahres um mehr als eine Woche.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you