Question: Wie lange sollte man einen Gips tragen?

Gewöhnlich trägt man den Gips 8-12 Tage nach erfolgter Nasenkorrektur. Es gibt allerdings auch kürzere Tragezeiten. Die Dauer hängt stark vom Umfang der durchgeführten Nasenkorrektur ab.

Wie lange Gips am Bein?

Bis die Schwellung abgeklungen ist, wird das Bein in einem gespaltenen Gips ruhiggestellt. Danach kann der Gips zirkuliert (geschlossen) werden. Er muss für etwa zwei bis vier Wochen getragen werden.

Wie lange darf man nach einem gebrochenen Arm nich zum Fitness?

Bei ca. 80 Prozent der Brüche ist nach zehn bis zwölf Wochen ein uneingeschränkter Muskel- und Bewegungsaufbau möglich. Je nachdem, welche Extremität vom Bruch betroffen ist, kann zudem in der Übergangszeit die Beweglichkeit und Muskulatur der nicht verletzten Extremitäten mit Übungen aufrechterhalten werden.

Was statt Gips?

VACOped stellt die moderne Alternative zum Gips an Fuß und Sprunggelenk dar. Durch das innovative Vakuumkissen passt sich die Orthese individuell an Fuß und Unterschenkel an. Die leichte aber sehr stabile Kunststoffschale gibt der Unterschenkel-Fußorthese den nötigen Halt und ist dadurch gipsstabil.

Wie lange kein Sport nach Knochenbruch?

Bei ca. 80 Prozent der Brüche ist nach zehn bis zwölf Wochen ein uneingeschränkter Muskel- und Bewegungsaufbau möglich. Je nachdem, welche Extremität vom Bruch betroffen ist, kann zudem in der Übergangszeit die Beweglichkeit und Muskulatur der nicht verletzten Extremitäten mit Übungen aufrechterhalten werden.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you