Question: Was ist ein Gehirnkrampf?

Was passiert bei Krampfanfall?

Bei einem Krampfanfall verlieren Betroffene für kurze Zeit jegliche Kontrolle über ihren Körper, sinken plötzlich zu Boden, zucken und krampfen. Während man im Mittelalter noch dämonische Kräfte dahinter vermutete, weiß man heute, dass ein Krampfanfall die Folge einer Störung im Gehirn ist.

Wer hat Krampfanfälle?

Krampfanfälle als solche sind nicht so selten, kommen bei bis zu 5% aller Menschen vor. Eine gesicherte Epilepsie ist seltener, ungefähr 1% der Bevölkerung ist betroffen. Krampfanfall bedeutet nicht Epilepsie, da einzelne Krampfanfälle auch bei bestimmten akuten plötzlichen Schädigungen des Gehirns auftreten können.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you