Question: Was ist der Unterschied zwischen 26 Zoll und 28 Zoll?

Belastbarkeit — Infolge des sechs Zentimeter kleineren Durchmessers gegenüber 28 Zoll sind 26-Zoll-Laufräder um zirka 30 Prozent stabiler. Mit der Stabilität steigt freilich auch die Haltbarkeit, da Speichenbrüche infolge von Materialermüdung praktisch ausgeschlossen sind.

Für wen 28 Zoll Fahrrad?

Ob Rennräder, Gravel-Bikes, Citybikes, Touren- und Trekkingräder, Hollandräder oder Crossräder, bei den meisten Fahrradtypen wird das Laufradformat 28 Zoll eingesetzt. Vor allem Radfahrer, die gerne Touren mit viel Gepäck fahren, sollten auf leichte sowie stabile 28-Zoll-Laufräder bzw.

Wie erkenne ich ein 26 Zoll Fahrrad?

An der Seitenwand des Fahrradreifens ist die Größe des Reifens in der Form von 40-622 (hier: 40 mm Breite und 622 mm Durchmesser) oder 26 x 1.6 (hier: 26 Zoll der Durchmesser und 1.6 Zoll die Breite) angegeben. Dabei beziehen sich die Zahlen jeweils auf die Reifenbreite bzw. den Reifendurchmesser.

Wie weiß man wie viel Zoll ein Fahrrad hat?

An der Seitenwand des Fahrradreifens ist die Größe des Reifens in der Form von 40-622 (hier: 40 mm Breite und 622 mm Durchmesser) oder 26 x 1.6 (hier: 26 Zoll der Durchmesser und 1.6 Zoll die Breite) angegeben.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you