Question: Wie lange darf man nach einem Kaiserschnitt nicht arbeiten?

Die Wunde ist nach sechs Wochen verheilt. Meist kann die Frau schon nach etwa fünf Tagen das Krankenhaus verlassen. Etwa sechs Wochen nach der Geburt sollte die erste Nachuntersuchung erfolgen. Bis dann sollte die Frau nicht schwer heben oder sonstige körperlich anstrengende Arbeiten verrichten.

Wann darf man wieder arbeiten nach Geburt?

Das Mutterschutzgesetz schützt Dich als berufstätige Mutter vor und nach der Geburt. Die letzten sechs Wochen vor der Entbindung musst Du nicht arbeiten; acht Wochen nach der Entbindung darfst Du nicht arbeiten.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you